Korporation
Walchwil

Neubau TH Allmigried, Update Baufortschritt

Neubau TH Allmigried, Update Baufortschritt

Neubau TH Allmigried, Update Baufortschritt

Neubau TH Allmigried, Update Baufortschritt

Korporation

Update Juni 2024

Am 7. Mai 2024 wurde die Bodenplatte betoniert. Derzeit werden die Betonwände der Ebene 0 erstellt, die am 12. Juni 2024 fertiggestellt sein werden. Danach wird mit der Decke über der Ebene 0 begonnen.

Update Mai 2024

Die Kanalisationsleitungen sind verlegt. Die Fundamentvertiefungen, der Frostriegel und die Liftschachtgrube sind erstellt. Am Dienstag, den 7. Mai 2024, wird die Bodenplatte betoniert.

Update März 2024

Die Aushubarbeiten sind seit Ostern 2024 abgeschlossen. Nun werden die Werkleitungen und die Kanalisation erstellt. Am Freitag, 5. April 2024 wurde der Baukran für die Hochbauarbeiten aufgestellt.

Update Februar 2024

Bei den Aushubarbeiten kam ein ca. 120m3 grosser Findling zum Vorschein, der durch kontrollierte Sprengungen abgetragen wurde. Die kontrollierten Sprengungen fanden von Mittwoch, 21. Februar bis Mittwoch, 27. Februar statt und konnten ohne Zwischenfälle und Schäden durchgeführt werden.

Die Ankerbohrungen und Böschungssicherungen, welche durch die Firma Gasser Felstechnik AG ausgeführt werden, sind bis Ostern 2024 abgeschlossen. Anschliessend werden die Werkleitungen und die Kanalisation erstellt.

Findling vor der Sprengung

Update Januar 2024

Mitte November 2023 begann die Firma Rust+ Co. AG mit den Aushubarbeiten. Aufgrund der vielen Niederschlägen von November bis Dezember 2023 wurden die Deponien immer wieder geschlossen, was zu einigen Unterbrüchen führte.

Nach den Weihnachtsferien wurden die Aushubarbeiten am 8. Januar 2024 wiederaufgenommen.

Die beiden Wassertanks des alten Wasserreservoirs sind fast vollständig zurück gebaut. Seit Dienstag, 16. Januar 2024, werden durch die Firma Gasser Felstechnik AG die Anker gebohrt und die Böschungssicherungen erstellt. Die Aushubarbeiten der Rust+ Co. AG und die Böschungssicherungs- und Bohrarbeiten der Gasser Felstechnik AG laufen Hand in Hand.

← Zurück